Kluger Schachzug in Venetien


Wusstet ihr schon, dass alle zwei Jahre, am zweiten Sonntag im September, ein Schachspiel mit lebendigen Figuren in Marostica stattfindet? Auf dem Hauptplatz, der Piazza Marostica mit ihren berühmten Schachbrettmuster, treten Menschen in historisch gekleideten Kostümen als Schachfiguren gegeneinander an. Nur die spannendsten und bekanntesten Schachpartien der ganzen Welt werden hier nachgestellt.

marosticavistadall'alto

Der Wettkampf geht auf das 15. Jahrhundert zurück, als zwei adelige Ritter um die Hand der schönen Lionora, der Tochter des Burgherrn, stritten. Der kluge Burgherr wollte ein echtes Duell mit Blutvergießen verhindern und schlug kurzerhand ein Schachduell vor.

Doch die Schachspiele alleine sind noch nicht alles: Das mittelalterliche Rahmenprogramm in und rund um Marostica macht das Schachfest zu einem echten Spektaktel. In der Umgebung laden malerische Orte wie Bassano del Grappa, bekannt für Grappa und Kermikkunst, ein.

2016 ist es wieder soweit, deshalb finden wir: Ein kluger Schachzug, wer eine Reise nach Venetien macht!

Piazzacastelloelapartitaascacchi